Shutdown/Reboot/Logoff Kacheln für Windows

Win8-auto-login_thumb

Wer kennt das nicht, unter den neueren Windows Versionen (8/ 8.1 / 2012 / 2012R2) mal eben den Rechner neu starten! Nicht gerade intuitiv! Mit Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 geht es ja wieder, dies über den “Start”-Button zu machen, aber seien wir mal ehrlich, richtig komfortable ist das nicht!

Vor einigen Tagen bin ich über ein Skript gestolpert, das 3 Kacheln auf das Startmenü “zaubert”. Einen für das Herunterfahren, einen für den Reboot und einen für das Abmelden.

Klar kann man das auch per Hand machen, aber wer will das schon! Einfach das Powershell-Skript ausführen und voila die Kacheln sind da. Unter Windows 8 und Windows Server 2012 direkt auf dem Startbildschirm. Unter Windows Server 2012 R2 verstecken sie sich allerdings noch unter alle Programme und müssen für den Startbildschirm noch markiert werden!

image

Natürlich kann die Kachel auch als Button an die Taskleiste geheftet werden!

image

Das Powershell-Skript findet ihr in der Technet-Gallery zum freien Download.

Teilen:

Ein Kommentar:

  1. Danke! Genau das habe ich für den PC von meinem Patenkind gesucht. Bei meiner Freundin war es automatisch mit drin, wohl vom Laptophersteller direkt. Ich finde Win8 immer noch ein Graus und bin froh das ich auf meinem Rechner noch Win7 habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.