Controller-Fehlermeldung bei Smart Array P410i in einem HP ML350G6

Bei einem HP ML350 G6 hatte ich heute nach dem (erstmaligen) Einschalten das Problem, das folgende Fehlermeldung erschien:

1783- Slot 0 Array Controller is in a lock-up state due to a hardware configuration failure (Controller is disabled until this problem is resolved)

Nach einer kurzen Suche bin ich auf den folgenden Beitrag gestoßen:

http://forums13.itrc.hp.com/service/forums/questionanswer.do?admit=109447627+1257940588358+28353475&threadId=1150275

“Jonathan S.” (letzter Beitrag zu dem Thema") gab mir den entscheidenden Tipp => Entfernen des Cache von dem On-Board-Controller und erneutes Einsetzen. Nach diesem Vorgang funktionierte der Controller wieder und ich konnte mein Array einrichten und das Windows Server 2008 R2 installieren.

Teilen:

Jan Kappen

Jan Kappen ist ausgebildeter Fachinformatiker in der Richtung Systemintegration. Er hat seine Ausbildung im Sommer 2008 abgeschlossen und arbeitet seitdem bei der Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co. KG. Jan Kappen ist unter anderen MCITP Server Administrator, Enterprise Administrator und Enterprise Messaging Administrator 2010 sowie MCTS für System Center Virtual Machine Manager 2008, Windows Server 2008 Active Directory, Windows Server Virtualization und Windows Server 2008 Network Infrastructure. Im April 2015 wurde Jan Kappen im Bereich "File System Storage" für seine Expertise und seine Community-Arbeit mit dem MVP Award von Microsoft ausgezeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.