WordPress “richtig” updaten

Hallo, wir schwören schon seit einiger Zeit bei unseren Blogs auf WordPress. WordPress ist zur Verwaltung von Inhalten auf einer Website wie z.B. Bilder, Texte und vieles mehr. Viele User die WordPress kennen updaten dieses sicherlich manuell statt die eingebaute WordPress Upgrade Funktion (die mittlerweile wirklich klasse ist) zu benutzen. Ich habe mir in der vergangen Zeit eine Reihenfolge erarbeitet mit der ich bisher stets gute Erfahrungen gemacht habe.

Weiterlesen

Teilen:

WordPress: Automatische Datenbank-Sicherung

Wer einen WordPress-Blog betreibt, kennt bestimmt das Problem der Sicherung. Meist macht man eine Sicherung nur bei der Installation neuer Versionen, wenn überhaupt. Es gibt aber eine Möglichkeit, die Sicherung zu automatisieren, realisierbar mit dem Plugin “WordPress Database Backup“. Nach der Installation und Aktivierung des Plugins gibt es unter “Werkzeuge” einen Punkt “Backup”. Hier stellt man gewünschten Einstellungen ein, und danach passiert eine automatische Sicherung. Ich persönlich bekomme jeden Tag eine Email mit einem Dump der Datenbank, die automatisch wegsortiert wird, so bin ich in der Lage die Datenbank auf quasi jeden beliebigen Stand wiederherzustellen.  

Weiterlesen

Teilen: