Windows 7 Sysprep bricht ab “Schwerwiegender Fehler”

Hallo, ich hatte heute das Problem das ich bei Windows 7 immer eine Fehlermeldung bekam sobald ich einen Sysprep ausführte.Nach einigen Versuchen bemerkte ich das sich der Sysprep mit einigen ausgeführten Diensten beißt nämlich mit dem Windows Mediaplayer-Netzwerkfreigabedienst. Sobald dieser Dienst angehalten wird funktioniert der Sysprep ohne Probleme, dazu einfach in die Kommandozeile (als Administrator ausführen) und mit folgenden Befehl den Dienst Stoppen “net stop wmpnetworksvc”.

Weiterlesen

Teilen:

Windows 7 – Eigene Schnellstartleiste erstellen

Wie einigen Nutzern aufgefallen sein wird, gibt es in Windows Vista die beliebte Schnellstartleiste nicht mehr standardmäßig. Es ist aber kein Problem, diese nachträglich zu erstellen und zu nutzen. Man erstellt sich einfach irgendwo (z.B. in der Bibliothek) einen Ordner mit Namen nach Wahl, ich habe ihn in meinem Fall “Schnellstart” genannt.

Weiterlesen

Teilen:

Windows 7 – Was mag ich, was nicht so

Da ich ja jetzt schon ein paar Tage mit Windows 7 arbeite, sind mir ein paar Dinge aufgefallen, die eine Verbesserung gegenüber Vista/XP darstellen, allerdings gibt es auch einige Dinge, die stören bzw. in meinen Augen falsch angedacht sind oder die einfach noch nicht zu 100% fertig sind, denn man muss ja immer im Hinterkopf behalten, das sich Windows 7 im Beta-Stadium befindet und deshalb keineswegs als fertig zu bezeichnen ist.

Weiterlesen

Teilen:

Windows 7 auf einem HP nx7400 Notebook

Es ist soweit. Dank unserem Microsoft Goldpartner-Status und dem damit verbundenen MSDN-Account sind wir in der Lage, parallel zur stattfindenden Open-Beta-Phase das neue Betriebssystem von Microsoft, Windows 7 zu testen. Die Testhardware ist ein nx7400 Notebook von HP mit einem Intel Core2 CPU T5600  @ 1.83GHz, 4 GB RAM und einer 100 GB 7.2k 2.5″ Festplatte. Die Maschine ist eigentlich mein Arbeitsnotebook, da sich aber keine anderen Hardware auftrieben ließ, habe ich einfach meine Festplatte rausgebaut und eine andere eingebaut. Die war nämlich noch übrig.

Weiterlesen

Teilen: