Exchange Server 2010 – Der Zertifikatsstatus konnte nicht ermittelt werden, da die Sperrungsüberprüfung fehlgeschlagen ist

Bei einem unserer Kunden stand die Erneuerung des SSL-Zertifikats an. Damit Handys und Nicht-Domänenmitglieder keine Fehlermeldung bei dem Aufruf des Outlooks bzw. des OWAs bekommen, wurde ein Zertifikat von GoDaddy gewählt. Nachdem der Zertifikatsrequest im Exchange Server ausgestellt (eine Anleitung dazu hat mein Kollege Carsten hier im Blog geschrieben) und das fertige Zertifikat wieder eingespielt wurde, zeigte der Exchange Server die folgende Fehlermeldung: Der Zertifikatsstatus konnte nicht ermittelt werden, da die Sperrungsüberprüfung fehlgeschlagen ist. Durch diesen Fehler war es nicht möglich, Dienste auf das neu eingespielte Zertifikat zu binden. Eine kurze Suche hat den folgenden Thread im Microsoft-Forum sowie den offiziellen Technet-Artikel zu dem Problem hervorgebracht:

Weiterlesen

Teilen: