Bluescreen auf HP DL360e Gen8 mit Windows Server 2012 R2

Wir haben zwei neue HP-Server, die als Scale Out-Fileserver ihren Dienst verrichten sollen. Zusätzlich zum Basis-System haben wir noch mehr Arbeitsspeicher sowie zwei Festplatten bestellt. Nachdem alle Komponenten eingebaut waren begann die Installation. Diese gestaltete sich als mehr als widerspenstig. Das erste, was bei der Installation auffällt, sind die fehlenden Treiber für den Storage-Controller. In den beiden Systemen ist ein HP Dynamic Smart Array B120i SATA RAID Controller verbaut. Dieser ist für den Betrieb von den beiden Betriebssystem-Festplatten ausreichend und belegt keinen PCIe-Slot.

Weiterlesen

Teilen: