Troubleshooting bei DirectAccess und der DirectAccess Connectivity Assistant

Ich hatte letzte Woche einen Anruf von einem Techniker, der bei sich in der Firma DirectAccess einsetzen möchte. Die Einrichtung wurde anhand unseres Howtos “Einrichtung von DirectAccess” durchgeführt. Nach Fertigstellung der Einrichtung wurde der erste Test-Client zur Gruppe “DirectAccess_Clients” hinzugefügt und die Gruppenrichtlinien wurden per “gpupdate” aktualisiert. Nach einem Neustart hatte der Client das Problem, das er zum einen nicht per DirectAccess eine Verbindung aufbauen konnte, zum anderen sich aber auch nicht mehr an der Domäne anmelden konnte, wenn er mit einem Kabel an das Unternehmensnetz angeschlossen war. Abhilfe konnte nur ein Entfernen der Domänen-Mitgliedschaft und eine erneute Aufnahme schaffen inkl. Entfernen des Computer-Kontos aus der Sicherheitsgruppe.

Weiterlesen

Teilen: