Aktivierung der schnellen Suche für Outlook 2010 auf einem Windows Server 2008 R2

Wenn man ein Outlook 2010 auf einem Windows Server 2008 R2 betreibt, sei es aus Gründen von “Remote Desktop Services” oder weil man mit einem Server-Betriebssystem arbeitet, der hat das Problem, das die Suche im Outlook nicht auf einen Index zurückgreifen kann wie unter Windows 7 und somit mehr Zeit für das Finden von Emails mitbringen muss. Eine direkte Aktivierung der Suche ist nicht möglich, mit einem kleinen Trick ist man aber trotzdem in der Lage, seine Emails, Kontakte usw. zu indexieren und somit einen Geschwindigkeitsvorteil zu bekommen.

Weiterlesen

Teilen: