Windows Server 2008 R2 startet nach Vergrößerung einer Partition nicht mehr

Ich hatte letzte Woche einen Server, bei dem die Partition C fast vollständig mit Daten belegt war, die Partition D hingegen war noch fast leer. Um eine Neuinstallation zu umgehen, habe ich die Partitionen mit Hilfe eines Tools angepasst, D wurde kleiner gemacht, C größer. Sowohl die Verkleinerung von D als auch die Vergrößerung von C liefen problemlos durch, nach einem Neustart erwartete mich allerdings eine Fehlermeldung mit dem Status 0xc000000e und die Info Fehler bei Startauswahl. Zugriff auf ein erforderliches Gerät nicht möglich Das Windows konnte nicht gestartet werden.

Weiterlesen

Teilen: