Verlängerung eines Zertifikats im Exchange Server 2007 funktioniert nicht–Kein privater Schlüssel gefunden

Ich habe die letzten Tage versucht auf einem Windows Server 2008 R2 mit Exchange Server 2007 das GoDaddy-Zertifikat, welches in einigen Tagen ausläuft, zu verlängern. Ich habe mir die Dokumentation von Carsten geschnappt und ein Zertifikatsrequest erstellt, welcher dann nach dem Kauf der Verlängerung bei GoDaddy im Administrationsportal eingereicht wurde. Nach Bestätigung der Domain wurde das Zertifikat erfolgreich ausgestellt und ich habe es im Exchange 2007 importiert. Der Import funktionierte auch problemlos, lediglich die Zuweisung der Dienste auf das neue Zertifikat hat nicht funktioniert, das System hat mir eine Fehlermeldung geschmissen, das der private Schlüssel in dem Zertifikat nicht vorhanden ist.

Weiterlesen

Teilen:

Rettung eines Exchange Server 2007 SP3 durch eine Recovery-Installation

Ich habe letzte Woche einen Anruf eines Kunden bekommen, der Probleme mit einer VM unter Hyper-V hatte. Das System hat die Netzwerkkarte nicht mehr erkannt, da es sich bei dem betroffenen System um ein Windows Server 2008 R2 mit Exchange Server 2007 SP3 handelt war hier ein Fehler beim Netzwerk besonders kritisch. Das System startete wie gewohnt, nach der Anmeldung reagierte das System aber erst einmal mehrere Minuten überhaupt nicht, selbst sich sonst drehende Icons standen still. Ich habe erst versucht die Ursache für dieses Problem zu finden, es ließ sich aber nicht abschätzen wie lange dies dauern wird und ob sich das Problem überhaupt lösen lässt. Damit der Exchange Server und somit die Konnektivität per Email schnell wieder laufen musste, haben wir uns zu einer Reparaturinstallation des Exchange Server 2007 entschieden. Da ich selbst noch nie einen Exchange Server komplett verloren habe (bzw. das System als verloren gekennzeichnet werden …

Weiterlesen

Teilen:

Exchange 2010 / 2007 Publicfolder rekursiv Berechtigungen setzen

Wir sind mal wieder bei einer David nach Exchange Migration (aktuell Exchange 2010). Hierzu nutzen wir die Software Tobit2Exchange. Sie ist zwar nicht perfekt aber erfüllt doch alle Bedürfnisses die wir haben. Ein Problem auf das wir regelmäßig stoßen sind allerdings die gemeinsamen Kontakte der David Benutzer. Hier ist David unserer Meinung nach Exchange um einiges voraus (aber das ist ein anderes Thema). In unserem momentanen Migrationsszenario hat der Kunde ein gemeinsames Kontaktarchiv mit um die 150 Ordner und Unterordner. Da bei den Öffentlichen Ordner die Rechte nicht vererbt werden, muss man diese in Outlook auf jedem Ordner manuell setzen oder man bedient sich der Powershell. Da das nicht unsere erste Migration mit einigen gemeinsamen Kontakten ist hatte wir uns schon etwas in der Powershell gebastelt. Hier der PowerShell Befehl (Erklärung was er macht weiter unten):  

Weiterlesen

Teilen:

Office 2007 und Exchange 2007 – Probleme mit freigegebenen Kontakten

Ich hatte letzte Woche das Problem, das bei einem Kunden mit einem Exchange Server 2007 und Office 2007 als Client-Software diverse Kontakte bei einem Konto angezeigt wurden, ein anderer Benutzer diese Kontakte aber (über eine Freigabe) nicht gesehen hat. Dieser Benutzer sah allerdings Kontakte, die bei dem Besitzer in den Kontakten nicht auftauchten. Verstanden? Hier nochmal eine kurze Beschreibung :) Benutzer A hat 150 Kontakte Benutzer A hat seine Kontakte freigegeben für Benutzer B Benutzer B sieht von diesen Kontakten 140 Von den 150 (eigenen) Kontakten und den 140 Kontakten (über die Freigabe) sind aber nur 130 Kontakte gleich, d.h. Benutzer B sieht Kontakte (in einer Freigabe wohlgemerkt), die der eigentliche Besitzer nicht sieht

Weiterlesen

Teilen:

4.3.1 Insufficient System Resources im Exchange Server 2007

Wir hatten gestern das Problem, das der Empfang von Emails nicht mehr funktionierte. Das System lief eigentlich sauber, die Dienste waren alle gestartet, die Exchange Verwaltungskonsole ließ sich problemlos öffnen, … Allerdings kamen keine Emails an.

Weiterlesen

Teilen:

Exchange 2007 mit offiziellem SAN Zertifikat einrichten

Wenn man bei Exchange 2007 Outlook Web Access, Exchange Activesync und Outlook Anywhere benutzen möchte, so ist ein offizielles SAN Zertifikat (ein Zertifikat welches mehrere Namen enthält) unabdingbar. Dieser Artikel beschreibt, wie man für einen Exchange 2007 Server ein solches Zertifikat beantragt (z. B. über unsere Resellerseite bei GoDaddy) und es dann installiert.

Weiterlesen

Teilen: