Update von Desktop Authority 8.12 auf Desktop Authority 9.0.1 und Umzug auf Windows Server 2012

Letzte Woche ist die Version 9 von Desktop Authority erschienen. Wer das Produkt noch nicht kennt: Mit Desktop Authority ist man in der Lage, einiges an Einstellungen, die sonst über Gruppenrichtlinien oder Scripte erledigt wird, mit einem einzigen, übersichtlichen Produkt zu steuern. Man kann richtlinienbasiert z.B. Drucker zuweisen, Netzlaufwerke verbinden, Ordner umbiegen auf andere Pfade, das Energiemanagement steuern und noch vieles mehr. Wir setzen das Produkt bei einigen unserer Kunden ein, da z.B. die Verwaltung einer Citrix oder RDS-Farm damit sehr komfortabel von der Hand geht. Eine Steuerung bzw. Sperrung von USB-Ports und anderen Schnittstellen ist mit diesem Produkt ebenfalls möglich, wenn man die entsprechende Option mit erwirbt. Eine kleine Übersicht über die Möglichkeiten hier als Screenshot:

Weiterlesen

Teilen:

Benutzerprofile auf Citrix-Servern sind nach einem Update von Scriptlogic Desktop Authority bis zum Neustart gesperrt

Ich habe bei einem unserer Kunden nach dem Update von Desktop Authority von der Version 7.8.1.416 auf die aktuelle Version 8.1.2.6 feststellen müssen, dass auf den Citrix Presentation Servern vor Ort selbst nach der Abmeldung des Benutzers das lokal zwischengespeicherte Profil unter C:\Dokumente und Einstellungen\ nicht automatisch gelöscht wurde. Ein manuelles Löschen war ebenfalls nicht möglich, ein oder mehrere Dateien waren bis zu einem Neustart des Systems gesperrt.

Weiterlesen

Teilen:

Desktop Authority – Datenbankverbindung kann nicht hergestellt werden

Ich habe gestern bei einem Kunden Desktop Authority 8.03 installiert und eingerichtet. Nach der Einrichtung habe ich die Einstellungen gespeichert, auf die Domänen-Controller repliziert und das Programm geschlossen. Heute wollte ich mit den Einstellungen weitermachen. Beim Öffnen von dem Desktop Authority-Manager habe ich heute die folgende Meldung erhalten: Call failure while determining connection state

Weiterlesen

Teilen:

Fehler bei Desktop Authority-Update

Folgendes Szenario: Wir haben einen Kunden mit Desktop Authority (DA) in der Version 6.6 im Einsatz. Im Zuge einer Installation wollten wir das DA auf die aktuelle Version 7.8 updaten. Grundlegender Unterschied der beiden Versionen: Ab Version 7 kommt ein SQL bzw. SQL Express zum Einsatz. Während der Installation prüft der Installer ob ein SQL 2005 Express vorhanden ist, falls nicht fragt er ab ob ein Download / Neuinstallation durchgeführt werden soll. Im letzten Viertel der Installation bricht diese aber ab mit einer Fehlermeldung, das eine “Konfigurierung der Datenbankdienste” nicht erfolgreich durchgeführt werden kann.

Weiterlesen

Teilen: