Rettung einer SharePoint 3.0-Datenbank unter Small Business Server 2003 nach Installation von Windows Updates

Wir haben vor einiger Zeit einen Anruf von jemanden bekommen, bei dem die automatische Windows Update-Installation die SharePoint-Datenbank zerstört hat und ein Zugriff auf diese Daten nicht mehr möglich war. Bei dem System handelt es sich um einen unter Hyper-V betriebenen Windows Small Business Server 2003. Durch genau diesen Umstand war es möglich, das wir einen Export der VM bekommen konnten, an dem ich mich in der Wiederherstellung der Daten versuchen konnte. Zusammen mit der (sonst bei mir nicht so beliebten) Snapshot-Funktion konnte ich problemlos in Fehler rennen und mir das System innerhalb kürzester Zeit wieder herstellen. Gemerkt hat der Kunde den Fehler, weil sich seine SharePoint-Seite nicht mehr anzeigen ließ. Das Eventlog zeigte massig Fehlermeldungen, ebenfalls durch das Eventlog ließ sich feststellen, dass wenige Stunden zuvor um 3 Uhr das System automatisch geupdatet und neugestartet wurde. Direkt nach dem Neustart begannen die Fehlermeldungen. Es hat mich einige Zeit gekostet …

Weiterlesen

Teilen:

Eine Synology DS1511+ mit DSM 3.2 im Ausfall-Szenario

Ich habe aktuell hier eine Synology DS1511+ stehen, die ein Problem mit dem Booten hat und diverse Behandlungen hinter sich hat. Um anderen Leuten vielleicht auch helfen zu können oder gewisse Fragen zu beantworten (die ich hatte und die mir im Prinzip niemand “mal eben” per Google-Suche beantworten konnte), hier eine kleine Auflistung der Möglichkeiten und Problemlösungen. Mein Problem war, dass das Betriebssystem nicht mehr startete. Das Gerät startet, die Power-LED blinkt ununterbrochen blau und die LAN-LED ist ebenfalls aktiv, wenn ein Netzwerkkabel gesteckt ist. Ein Ping auf die eingestellte Adresse funktioniert, mehr allerdings nicht. Die Festplatten zeigen keinerlei Reaktion und man sieht/hört auch nichts. So weit der Stand. Ich habe mich erst hilfesuchend an das deutsche Synology-Forum gewandt, dort aber keine Antwort erhalten (was ja auch nicht zwingend der Fall sein muss). Mein nächster Kontakt war der Synology-Support. Der Kontakt lief per Mail und hat dadurch ein bisschen Zeit …

Weiterlesen

Teilen:

Überblick: TrainSignal – Exchange Server 2010 (Backup and Recovery) Training

Ein weiteres Mitglied der Exchange Trainingsreihe von TrainSignal ist das “Exchange Server 2010 Backup and Recovery Training”. Der Schwerpunkt in diesem Tutorial liegt weniger in dem Einrichten / Installieren eines Exchange Servers, sondern vielmehr in dessen Absicherung im Falle eines Serverausfalls. Besonderes Augenmerk wird hierbei auf Backup und Recovery von den Datenbanken gelegt. Im Kurs werden verschiedene (Schein-) Firmen mit Backuplösungen ausgestattet, die genau auf ihre Größe und Bedürfnisse angepasst sind. Dabei wird sehr viel Wert darauf gesetzt, dass die Szenarien nahe an der Realität liegen, damit man das Wissen später gut in richtigen Fällen anwenden kann.

Weiterlesen

Teilen: