Medion akoy E1210 / MSI Wind – Boot-Menü und BIOS funktioniert nicht

Win8-startbutton_thumb.jpgIch hatte bei einem kleinen Netbook, welches mir freundlicherweise von einem Freund zur Verfügung gestellt wird, das Problem, dass ich weder das BIOS noch das Boot-Menü aufrufen konnte.

Das Gerät startete und versuchte direkt von der ersten Festplatte zu booten, da diese  jedoch komplett leer ist blieb auf dem Gerät ein blinkender Cursor stehen. Ein Boot-Vorgang von einem USB-Stick führte ebenfalls nicht zum Erfolg, da in den Einstellungen (scheinbar) die Festplatte als primäres Boot-Gerät eingestellt war. Nachdem ich die Festplatte entfernt hatte, konnte ich von meinem USB-Stick booten. Jedoch fehlte mir dann die  Festplatte auf der ich mein Betriebssystem installieren konnte.


Nach einer kurzen Suche bin ich auf weitere Besitzer mit dem gleichen Problem gestoßen. Die Lösung habe ich letztendlich im Computerbase-Forum gefunden: Computerbase.de: MSI WIND – ins BIOS kommen.

Ich musste das Gerät öffnen und die Batterie für ein paar Minuten abklemmen. Während der Zeit habe ich mehrfach auf den Start-Knopf gedrückt und sowohl das Netzteil als auch den Akku entfernt. Nach Neustart tauchte unten links auf dem POST-Screen dann wieder eine Info auf, dass F11 für das Bootmenü gedrückt werden soll und das ich mit ENTF ins BIOS komme.

Seitdem ist alles wieder gut, das Gerät lässt sich installieren und läuft wie gewünscht.

Teilen:

Jan Kappen

Jan Kappen ist ausgebildeter Fachinformatiker in der Richtung Systemintegration. Er hat seine Ausbildung im Sommer 2008 abgeschlossen und arbeitet seitdem bei der Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co. KG.
Jan Kappen ist unter anderen MCITP Server Administrator, Enterprise Administrator und Enterprise Messaging Administrator 2010 sowie MCTS für System Center Virtual Machine Manager 2008, Windows Server 2008 Active Directory, Windows Server Virtualization und Windows Server 2008 Network Infrastructure.
Im April 2015 wurde Jan Kappen im Bereich “File System Storage” für seine Expertise und seine Community-Arbeit mit dem MVP Award von Microsoft ausgezeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.