Mac Bootcamp – bei Windows start schwarzer Bildschirm

appleIch hatte das Problem das ich bei der Installation von Windows Ultimate 64bit auf einen iMac die Installation nicht abschließen konnte. Nachdem ich das Bootcamp eingerichtet habe und Windows installiert wurde sollte es eigentlich normal mit dem Schriftzug “Windows wird für den ersten Start vorbereitet” starten, hier wurde der Monitor schwarz und blieb schwarz. Nach mehreren Neustarts und versuchen im VGA Modus die Installation abzuschließen bin ich darauf gekommen das es vermutlich mit dem Grafiktreiber zu tun hat.

Um dieses Problem zu beheben habe ich mithilfe der Windows 7 DVD die Kommandozentrale gestartet und folgende Datei entfernt.
c:\windows\system32\drivers\atikmdag.sys.

Sobald das geschehen ist startete Windows wie gewohnt :).

Teilen:

36 Kommentare:

  1. thx – gleiches problem hier.
    apple bietet zwar eine lösung an, dies führte hier jedoch nicht zum erfolg.
    nachdem die datei gelöscht ist, dann noch die treiber von der apple cd nachinstallieren und alles läuft wie gewünscht.

    super tipp

  2. Wie startet man denn die Kommandozentrale mit der Windows 7-DVD?

  3. Hi Dave_o,
    Windows CD reinlegen > Booten > beim zweiten Bootscreen Shift und F10 gleichzeitig drücken. Anschließend öffnet sich die Eingabeforderung.
    Alternativ CD Booten > beim zweiten Bootscreen unten Links “Computerreparaturoptionen” auswählen und auf Eingabeaufforderung klicken.

  4. Servus, ich bin jetzt schon seit längerem auf der suche nach der zu löschenden datei, aber finde sie auf meinem mac einfach nicht wenn ich über die kommandozentrale suche … gibts da irgendeinen trick?

  5. hey Nills Kappen …

    kannst du mir erklären wann ich genau shift und f10 gedrückt halten muss ?

    was heißt beim zweiten Bootscreen??

  6. vielen vielen dank Nills

  7. Hey Nils wenn ich bei diesem zweiten bootscreen Shift und f10 drücke passiert bei mir gar nichts

    Was muss ich machen

  8. Alternativ CD Booten > beim zweiten Bootscreen unten Links “Computerreparaturoptionen” auswählen und auf Eingabeaufforderung klicken.

  9. und dann … wie lösch ich das dann ??

    tut mir leid wenn ich dir so dumme frage schicke aber ich hab wirklich keine ahnung von sowas

  10. Nach jeder Zeile Enter drücken.

    C:
    cd windows/system32/drivers
    del atikmdag.sys
    exit

    Jetzt das System neustarten.

  11. Muss ich dannach Windows 7 normal installieren ??

  12. Bei mir Geht des net mit dem “cd windows/system32/drivers
    del atikmdag.sys”

    Vielleicht Ises ja falsch geschrieben

    Kann mir jemand schreiben wie des richtig geschrieben wird??

    Ich danke euch

  13. Doch das ganze ist richtig geschrieben, aber es sind zwei Befehle die einzeln eingegeben werden müssen. Der erste lautet:
    cd windows/system32/drivers
    Damit wird der Comandoprompt an die richtige Stelle innerhalb des Verzeichnissbaumes gesetzt.
    Anschliessend folgt:
    del atikmdag.sys
    Mit diessem Befehl wird der Grafiktreiber der vom Bootcamp implementiert wird gelöscht, und die Installationsroutine von Windows verwendet dann einen Standardgrafiktreiber.

    MfG Jochen

  14. Aber bei mir steht dann immer der Befehl ist falsch is des normal ??

    Soll ich dann einfach weiter die Befehle eingeben ??

  15. Und irgendwas mit Verzeichnis is falsch …..

  16. Also wenn Windows 7 schon installiert ist auf Partition C:(wovon dieses Tutorial ausgeht), kann man eigentlich garnichts falsch machen.

    Wenn die konsole geöffnet ist bitt mal “c:” (ohne anführungszeichen) eintippen und enter drücken. danach gib “dir” ein und schreib hier was dann alles aufgelistet wird.

  17. boah tut mir leid jetzt verwirrscht du mich …

    also von anfang … ich partitioniere über bootcamp so dann leg ich die cd ein und dann kommt windows files loading …. wenn des fertig ist kommt des erschte installationsfenster da steht die sprache die man auf deutsch stellen kann und halt zwei weitere … so dann geh ich auf des nächschte fenschter … da steht in der mitte jetzt installieren …. bei dem fenster drück ich shift und f10 gleichzeitig … so ..

    Ich hab aber noch nix installiert oder so … ich bin noch bei dem zweiten fenschter

    … dann kommt die eingabeaufforderung …

    Ich tippe ein:

    1. C: , dann
    2. cd windows/system32/drivers ,dann
    3. del atikmdag.sys ,dann
    4. exit , dann
    5. Neustart …

    ….. so, der erste schritt klappt ja wunderbar … doch beim 2. und 3. schritt kommt bei mir jeweils ein satz der da heißt “Der Befehl oder das Verzeichnis is nicht korrekt”

    Jetzt meine Frage

    Soll ich einfach weiter schreiben oder ist es wirklich nicht korrekt ??

    Tut mir leid wenn ich dich/euch zutexte aber in dem hab ich wirklich keine ahnung

    Danke für deine/eure antwort

  18. also ich habe das gleiche problem wie corc. die datei atikmdag.sys existiert bei mir nicht. wenn ichs wie oben beschrieben versuche sagt er die datei existiert nicht und auch wenn ich normal osx boote und dann auf der windows partition nach der datei suche, findet der nichts.
    kann das problem vll auch von der nicht ganz aktuellen Mac OS X version kommen die ich drauf hab (10.5.8) oder der bootcampversion die ich drauf hab (2.0)?
    danke schonma für den support…

  19. Genialer Tipp danke!!! Nach 9:30 h endlich Windows installiert.
    Bei mir wurde zwar auch nicht die Datei gefunden, ging nach einem Neustadt aber trotzdem.

  20. VIELENDANK!!!
    Super Tipp. Endlich hat es geklappt…

  21. Vielen Dank!!

    Nun hab ich es auch geschafft.

    Schönes Neues Jahr euch allen.

    Grüßle

    Hubert

  22. hey leute =(

    bei mir funktioniert das alles nicht…..
    icih habe windows7 schon einigemale installiert, aber auf der partition ist NULL drauf…. einfach nichts….. ich kann mir auch vorstellen warum, da man ja di windows 7 installation fertigstellen muss, doch das geht nicht, da ja mein bildshcirm schwarz ist….

    kann mir bitte jemand helfen !!

    ich habe schon eine windows partition erstellt (mit boot camp assistent) und eigentlich auch shcon win7 drauf aber irgendwie kommt immer nur das fenster “windows wird gestartet” udn dann wird er schwarz….. ich bin am verzweifeln !!

    lg, Beda

  23. achja…. hab das mit dem shift + F10 versucht, doch er kennt den pfad c nicht mal….. =/

  24. Das ist das Erste mal, dass ich mich in einem Forum anmelde nur um danke zu sagen!
    Es klappt wunderbar… Hätte nie gedacht das mit bootcamp noch hinbekomme nach sovielen Stunden…
    Am liebsten würde ich vorbei kommen und dir ein Bier ausgeben!
    Danke danke danke

  25. Super! Danke für den Tipp hat 100% funktioniert!!!!

    Gruß Chris

  26. Hallo,

    blöde Frage…aber ich hab meine Windows7 DVD bei meiner Freundin, bzw. ich hab ihres auf meinen Macbook installiert, da sie es nicht braucht (benutzt OS Leopard). Allerdings ist sie zur Zeit aufgrund des Studiums auser Lande. Ich hab aber die Kommandozentrale im abgesicherten Modus manuell, ohne die Windows 7 Installations DVD geöffnet, allerdings findet er schon allein das Verzeichnis /windows unter C: nicht einmal….kann mir einer helfen, wie ich das Problem lösen könnte, ohne der Installations DVD?

    lg

  27. edit:

    Besitze einen MBP 2011 (neue Generation) und habe schon Windows 7 Ultimate rauf installiert gehabt. Seite heute funktioniert diese nicht. Die Grafikkarte ist auch von Intel und nicht von ATI, dementsprechend findet er auch die atikmdag.sys nicht…
    Ich bin vorhin nur nicht ins Verzeichnis gekommen, weil ich die Schrägbalken in der falschen Richtung geschrieben habe. Ändert trotzdem nichts an der Tatsache, dass er dieatikmdag.sys nicht findet…???
    Weiß wer wie ich da weiter komme?

    lg

  28. Edit2:

    Ok, hab jetzt manuell die Datei atikmdag.sys im Indexordner gefunden. (Einfach Arbeitsplatz öffnen, oben rechts atikmdag.sys auf SUCHE eingeben und er wirds finden). Habe nun alle dateien die atikmdag.sys UND(!!!) atikmdag.sys.mui die ich gefunden habe, in den Papierkorb verschoben. Danach neugestartet.

    Dann die große Enttäuschung, das Problem bleibt das Gleiche. Windows Zeichen startet, danach nur mehr schwarzer Bildschirm. Gut hab mir gedacht, Windows startet wohl standardmäßig, nur der Grafiktreiber spinnt. Habe dann im Blinden (also schwarzer Bildschirm) trotzdem mein Passwort für meinen Account eingegeben, da ich wusste, dass beim Neustart von Windows der Mauscursor schon im Login-Fenster war. Also musste ich bloß mein Passwort eingeben. Voilá, durch den Ton konnte ich hören, wie Windows 7 nun startet. Habe aus Spaß, dann bei meinem Macbook Pro, die Helligkeitsstufe (hoch) gedrückt und plötzlich wird der Display hell! Funktioniert doch anscheinend.

    Das Problem ist wahrscheinlich, dass beim Windows 7 Start, bevor man sich noch in seinen Account einloggen kann, er die Helligkeitstreiber vom Macbook nicht erkennt, so erscheint dieser schwarz auf. Sobald man sich aber einmal eingeloggt hat, wird diese erkannt und man kann manuell dann den Bildschirm auf hell stellen. Für Leute, die es zum ersten Mal installieren weiß ich allerdings nicht, wie man da vorgeht….da ja offiziell noch kein “account” existiert. Versucht es aber trotzdem mal mit der Hellichkeitstaste.

    Von so einer Lappalie hab ich mir jetzt fast 2 Stunden lang den Kopf zerbrochen ;)

    Good luck people!

    lg

  29. Was macht man wenn das bei der Neuinstallation geschiet ?
    Nach Windows wird gestartet blackscrden nix geht mehr.
    Jedoch bei der Enterprise Version einen Tipp?

  30. Hallo Leute,
    Mein problem ist das ich diesen schwarzen Bildschirm gleich bei dem start von windows 8 ! bekommen habe
    wie soll ich dies lösen ?

  31. Ich hab folgendes Problem:

    Ich habe windows 7 installiert! Dann startet er gewöhnlich neu nach der Installation und es kommt der Schwarze Bildschirm (soweit ja normal).
    Starte ich ihn wieder neu und Boote es mit der Dvd von windows 7 (Drücke alt beim Start) dann startet er normal aber dann bleibt er weiterhin Schwarz!

    Ich weiß ist schon länger her das Thema hier! Aber ich Brauch eure Hilfe

  32. Hallo Nils,

    ich komm erst gar nicht zum 1sten, geschweige denn zum 2ten Screen, wie du oben erklärst. Ich richte Bootcamp normal ein, die installations CD ist drin und der PC startet neu. Nach dem weißen hochfahrbildschirm ist der bildschirm schwarz und oben links in der ecke ist ein blinkender unterstrich. und das über 6 stunden. (eine nacht drüber geschlafen). es passiert rein gar nichts. auch lösungen von apple bringen nichts. was kann ich da tun?

  33. Hallo Nils,

    leider besteht bei mir dasselbe Problem, doch ich komme nicht weiter. Auch wenn dein Post schon etwas zurückliegt, kannst du oder jemand anderes mir vielleicht weiterhelfen.
    Mir liegt das Windows-Installationsprogramm leider nur als .ISO-Datei vor, habe also keine DVD und auch nicht die Möglichkeit zu brennen.
    Ist es dennoch möglich, die Kommandozentrale zu starten. Also von einem USB-Stick?

    Ich danke vielmals im Voraus!

  34. Ich habe Windows 7 installiert auf meinem iMac.
    Wenn ich ihn Starte kommt der Schwarze Bildschirm.
    Kann mir jemand helfen wie ich dann weiter machen soll.
    Habe keine Ahnung.
    Ein Video finde ich auch nicht dazu.

    Freundliche Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.