Bluescreen auf HP DL360e Gen8 mit Windows Server 2012 R2

Wir haben zwei neue HP-Server, die als Scale Out-Fileserver ihren Dienst verrichten sollen. Zusätzlich zum Basis-System haben wir noch mehr Arbeitsspeicher sowie zwei Festplatten bestellt. Nachdem alle Komponenten eingebaut waren begann die Installation. Diese gestaltete sich als mehr als widerspenstig. Das erste, was bei der Installation auffällt, sind die fehlenden Treiber für den Storage-Controller. In den beiden Systemen ist ein HP Dynamic Smart Array B120i SATA RAID Controller verbaut. Dieser ist für den Betrieb von den beiden Betriebssystem-Festplatten ausreichend und belegt keinen PCIe-Slot.

Weiterlesen

Teilen:

Tasks auf einem ehemaligen Domain Controller unter Windows Server 2003 R2 funktionieren nicht mehr

Ich hatte heute bei einem Kunden das Problem, dass bei einem Windows Server 2003 R2 keine Tasks mehr automatisch gestartet wurden und das ein Aufruf dieses Tasks den Fehler 0x8007000d brachte, zusammen mit der folgenden Fehlermeldung Fehler beim Initialisieren der Seite "Allgemein". Der genaue Fehler ist: 0x8007000d: die Daten sind ungültig. Abrufen der Taskkontoinformationen ist ein Fehler aufgetreten. Sie können weiterhin das Task-Objekt bearbeiten, aber nicht ändern. Der Server war bis vor kurzem ein Domänencontroller, wurde aber durch einen Server abgelöst und heruntergestuft.

Weiterlesen

Teilen:

Umzug einer PKI von Windows Server 2008 R2 auf Windows Server 2012 R2

Vor kurzem haben wir unseren DHCP-Server von 2008 R2 auf 2012 R2 umgezogen, danach stand unsere PKI auf dem Plan. Die PKI lag bisher auf einem Domänencontroller unter Windows Server 2008 R2, dieses System soll auf Windows Server 2012 R2 geupdatet werden. Ein In-Place-Upgrade ist für mich keine Lösung, da das System komplett frisch installiert werden soll. Ich habe mich kurz online erkundigt, ob solch ein Umzug möglich ist und ob es Empfehlungen für die Migration gibt. Ich bin fündig geworden, und zwar direkt bei Microsoft: Microsoft TechNet: Move a CA to a Different Computer. Anhand dieser Anleitung habe ich die folgende Migration durchgeführt.

Weiterlesen

Teilen:

Migration eines DHCP-Servers von Windows Server 2008 R2 auf Windows Server 2012 R2

Wir haben aktuell noch einen DHCP-Server unter Windows Server 2008 R2 laufen. Dieser soll auf einen Windows Server 2012 R2 übernommen werden, da das alte System abgebaut und ersetzt werden soll. Wir haben in unserer DHCP-Konfiguration neben einem DHCP-Bereich noch weitere Optionen für unsere Lync-Telefone gesetzt, die per Standard nicht “mal eben” konfigurierbar sind sondern per Skript erweitert werden müssen. Diese Optionen müssen mit übertragen werden, da sonst die Einrichtung erneut per Hand gemacht werden müsste.

Weiterlesen

Teilen: